PUR:PRODUKT - Gemeinsam können wir Großes bewegen:

Verpackungsmüll vermeiden - Regional einkaufen - Gesund leben

Stell' Dir vor, wie schön es ist, Deine Einkäufe einfach so in den Schrank zu stellen!

Ohne sie vorher mühsam aus irgendwelchen Verpackungen herauszuholen, die sowieso nur für's Wegwerfen hergestellt wurden.

Bring' zum Einkaufen einfach Deine eigenen Behälter mit: das können gebrauchte (große + kleine) Gläser sein oder Einmach-Gläser oder Plastik-Behälter. Und sie sollten gut verschließbar sein. Auch Leinensäckchen oder Stoffbeutel(chen) kannst Du für Deinen Einkauf mitbringen.

Schöne Schraubgläser + Leinenbeutel(chen) kannst Du natürlich auch bei uns im Unverpackt-Laden kaufen.

Selbstverständlich haben wir auch immer wieder gespendete Gläser vor Ort, falls Du mal nicht passende eigene Behälter mitgebracht hast. Sprich' uns dann gerne darauf an!

 

Selbstverständlich steht Dir unser freundliches & kompetentes Ladenteam mit Rat & Tat zur Seite, so dass Dein Einkauf auch zu einem ganz besonderen Erlebnis für Dich wird. Und schon bei Deinem nächsten Einkauf weißt Du, wie Du Dich gut mit Behältern & Taschen vorbereiten kannst, um dann in unserem Unverpackt-Laden genussvoll einzukaufen!

Und Ihr seid uns ALLE willkommen:

  • alle, die Müll vermeiden wollen
  • alle, die hochwertig und regional einkaufen wollen
  • alle, die achtsam und nachhaltig miteinander umgehen wollen
  • alle, die entspannt einkaufen und dabei auch mal ein bisschen quatschen wollen
  • und alle, die sonst noch interessiert sind und sich austauschen wollen!

Porträt im Oktober: Victoria Wilken (Mitarbeiterin im Ladenteam)

 

Hallo, ich bin Victoria Wilken, im Laden bekannt als Vicky 😉

Ich bin Anfang dieses Jahres mit einem kleinen feinen Ehrenamt bei PUR:PRODUKT gestartet. Es hat sofort zwischen dem Laden und mir „gefunkt“, so dass ich kurzerhand Stunden in meinem Job reduziert habe, um hier an zwei Vormittagen mitarbeiten zu können.

Gemeinsam mit meinem Mann und unseren drei Söhnen haben wir schon vor einiger Zeit beschlossen, zunächst unser Badezimmer plastikfreier zu gestalten.
Ich fand es hilfreich, sich erst auf einen Bereich zu konzentrieren und dann nach und nach zu schauen, was sich im Haushalt noch optimieren lässt.

Leider kam hier schnell die Ernüchterung - denn was nützt einem ein nachfüllbarer Seifenspender, wenn das dazugehörige Nachfüllpack wieder aus Plastik ist (um nur eines von seeehr vielen Beispielen zu nennen)?

Mit PUR:PRODUKT gelingt es uns endlich sinn-voll einzukaufen und das nicht nur im Hinblick auf unnötigen Müll und „Mogelpackungen“.
Nur die Mengen kaufen zu müssen, die man wirklich benötigt, ist wirklich hilfreich, Ressourcen-schonend und unterstützt den Kampf gegen Lebensmittel-Verschwendung!

… und nebenbei bemerkt, ist es auch einfach wahnsinnig nett, sich nach dem Wocheneinkauf noch ganz entspannt einen leckeren Kaffee zu gönnen und ein bisschen mit den tollen Kolleg*innen und netten Kund*innen zu plaudern!

Ich freue mich auf ein Wiedersehen bei PUR:PRODUKT!

Vicky




E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram